Salamander

  • Produzent: unbekannt
  • Jahr: 1907
  • Spieltyp: Fingerschlagautomat
  • Aufstellung: Wandautomat

Beschreibung

Der „Salamander" war ein Fingerschlag-Automat um 1907/1908.

Nach dem Einwurf von 10 Pfennig musste man die Münze in eine der Gewinnöffnungen treffen.

Je nach getroffener Fangtasche zahlte der Automat bis zu 30 Pfennig aus. Traf man in die Fangtasche „R", wurde die Reserve ausgezahlt, was samt Spielmünze dann maximal 60 Pfennig entsprach.

Vom „Salamander" gab es eine zweite Version, bei welcher vor dem Spiel die eingeworfene Geldmünze gegen eine Spielmarke getauscht wurde.

Ähnliche Automaten

Salamander II
Zum Seitenanfang