Kapitän Kinnhaken

  • Produzent: Ostelbische Automaten GmbH, Berlin
  • Jahr: 1928
  • Spieltyp: Kraftmesser
  • Aufstellung: Wandautomat

Beschreibung

Der Automat „Kapitän Kinnhaken" (auch „Kinnhaken") ist ein Kraftmesser mit Prämienausgabe aus dem Jahr 1928 der Ostelbischen Automaten GmbH, Berlin.
Nach dem Einwurf von 10 Pfennig muss man beide Hebel so weit wie möglich nach unten drücken. Eine rote Markierung zeigt den Punktewert an. Nach jedem sechsten Ergebnis über 70 Punkte, zahlt der Automat zwischen 20 und 30 Pfennig aus. Beim Erreichen von 100 Punkten spielt der Automat eine kleine Bilderserie in einem Sichtfenster oben links ab.

Zum Seitenanfang